Canon RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE VR-Wechselobjektiv Canon setzt zukünftig auch auf  Virtual Reality und kündigt mit RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE das erste VR-Wechselobjektiv für das EOS R System an. Mit dem Objektiv will Canon die Nachfrage nach hochwertigen 3D 180° VR Inhalten unterstützen, die sich in dem Bereich von Reise, Sport, Live-Events und Dokumentationen aktuell schon ergeben.

Das spannende an dem neuen EOS VR SYSTEM ist, dass diese Optik weltweit das erste Objektiv für Digitalkameras mit Wechselobjektiven ist, welches 180° VR mit nur einer Kamera und einem einzigen Sensor ermöglicht. Die beiden nach vorne gerichteten Fisheye-Objektive des RF 5.2 mm F2.8 L DUAL FISHEYE sollen ein extrem weites Sichtfeld von 190 Grad liefern und bilden damit die Grundlage für die stereoskopische VR-Erfassung.

Eine fortschrittliche Objektivkonstruktion von Canon soll somit die Projektion von zwei Bildern auf den einzelnen Sensor einer Kamera ermöglichen. Die Aufnahme von zwei Bildern auf einem einzelnen Sensor hat den Vorteil, dass beide Bilder identische Merkmale haben, wodurch subtile Abweichungen wie Bildqualität und Belichtung, die bei Zwei-Sensor-Systemen auftreten können, vermieden werden können. Darüber hinaus sollen die beiden elektromagnetisch betriebenen Blenden (EMD) in jeder Linsengruppe präzise gesteuert werden, um eine gleichmäßige Belichtung auf dem Sensor zu ermöglichen. Dies trägt dazu bei, dass so gut wie keine nachträglichen Anpassungen der linken und rechten Bildermehr notwendig sein sollen.

Das RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE bietet hinten einen Gelatinefilterhalter für vorgeschnittene ND-Filter, auch von Drittanbietern. Die MF Peaking Funktion der EOS R5 ermöglicht eine einfache manuelle Fokussierung, da die fokussierten Bereiche hervorgehoben werden.

Neben dem RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE gehört zum Canon EOS VR-SYSTEM mit EOS VR Utility auch eine neu entwickelte Canon VR-Software bzw. das EOS VR-Plug-in für Adobe Premiere Pro. Damit lässt sich die 180° VR Postproduktion von der Eingabe bis zur Ausgabe optimieren.

 

Das RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE soll voraussichtlich ab Dezember 2021 für 2199,- Euro erhältlich sein.

 

Hauptleistungsmerkmale – Canon RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE Objektiv:

  • Zwei Fisheye-Objektive für die stereoskopische 180° VR-Erfassung mit 190°-Bildwinkel
  • Kompaktes leichtes Design mit hoher Lichtstärke von 1:2,8
  • Zwei UD-Elemente pro Objektiv
  • SWC-Vergütung (SubWavelength Structure Coating)
  • Präzise synchronisierte und gesteuerte elektromagnetische Blenden (EMD)