Abbildung zeigt die Panasonic G9 KameraPanasonic stellt jetzt auf der englischsprachigen Webseite Firmware-Updates für die Lumix DC-G9 und DC-GH5S Download zur Verfügung und setzt damit diverser Verbesserungen um.

Das Update auf die Firmware-Version 2.4 für die DC-G9 umfasst dabei die folgenden Korrekturen:

1) Verbesserte AF-Leistung

  • Die Erkennung von Augen/Gesichtern erfolgt mit einer 2x schnelleren Erkennungszyklusgeschwindigkeit und von Menschen/Tieren mit einer 5x schnelleren Erkennungszyklusgeschwindigkeit. Diese Motive können auch dann erkannt werden, wenn sie nur etwa halb so groß sind. (Vergleich zwischen vor und nach der Aktualisierung der Firmware).
  • Die Verfolgungs- und Erkennungsleistung des Autofokus wurde durch eine zusätzliche Kopferkennung verbessert.
  • Die Erkennung von Menschen und Tieren kann ein- oder ausgeschaltet werden, wenn der AF-Modus auf [1-Bereich] eingestellt ist

 

2. Zusätzliche Videofunktionen

  • Die Funktion [Red REC Frame Indicator] wurde hinzugefügt.
  • Es ist möglich, vertikale Videos vertikal wiederzugeben.
  • Benutzer können wählen, ob Informationen zur Kameraausrichtung im Menü [Vertikale Positionsinfo (Video)] hinzugefügt werden sollen oder nicht, um eine unbeabsichtigte Bilddrehung bei der Wiedergabe zu verhindern.

 

3. Andere hinzugefügte Funktionen

  • Die Funktion [Frame Maker] wurde hinzugefügt.
  • Der [Stromsparmodus] kann ausgewählt werden, wenn die Kamera mit einem Netzadapter (DMW-AC10, separat erhältlich) betrieben wird. 
  • Die Kamera kann erkannt werden, wenn sie über den USB-Stromversorgungsanschluss an den PC angeschlossen ist.

 

Zum Download der Firmware für die Panasonic DC-G9

 

 

Das Update auf die Firmware-Version 2.0 für die DC-GH5S umfasst dabei die folgenden Korrekturen:

1) Verbesserte AF-Leistung

  • Die Erkennung von Augen/Gesichtern erfolgt mit einer 2x schnelleren Erkennungsgeschwindigkeit und die von Menschen/Tieren mit einer 5x schnelleren Erkennungsgeschwindigkeit. Diese Motive können auch dann erkannt werden, wenn sie nur etwa halb so groß sind. (Vergleich zwischen vor und nach der Aktualisierung der Firmware)
  • Die Verfolgungs- und Erkennungsleistung des Autofokus wurde durch eine zusätzliche Kopferkennung verbessert.
  • Die Menschen-/Tiererkennung kann ein- oder ausgeschaltet werden, wenn der AF-Modus auf [1-Bereich] eingestellt ist.

 

2. RAW-Videodatenausgabe über HDMI-Funktion

  • Apple ProRes RAW kann mit dem Atomos NINJA V aufgezeichnet werden.
  • [4K] / [Anamorph (4:3) 3.7K] 12-Bit-RAW-Videodaten können über HDMI ausgegeben werden.

 

3. Zusätzliche Videofunktionen

  • Die Funktion [Red REC Frame Indicator] wurde hinzugefügt.
  • Es ist möglich, vertikale Videos vertikal abzuspielen.
  • Im Menü [Vertikale Positionsinfo (Video)] kann der Benutzer wählen, ob Informationen zur Kameraausrichtung hinzugefügt werden sollen oder nicht, um eine unbeabsichtigte Bilddrehung bei der Wiedergabe zu verhindern.
  • Die Funktion [Video Guide Line] wurde mit mehr Optionen erweitert.

 

4. Andere hinzugefügte Funktionen

  • Der [Stromsparmodus] kann ausgewählt werden, wenn die Kamera mit einem Netzadapter (DMW-AC10, separat erhältlich) betrieben wird. 

 

Zum Download der Firmware für die Panasonic DC-GH5S

 

Es sei noch einmal darauf hingewiesen, dass ein Firmware-Update immer auf eigene Gefahr erfolgt.