Abbildung zeigt das Canon Objektiv RF 100mm F2.8 L MACRO IS USMMit dem RF 400mm F2.8 L IS USM, dem RF 600mm F4 L IS USM und dem RF 100mm F2.8 L MACRO IS USM kündigt Canon gleich drei neue Objektive für die Kameras der EOS R-Serie an. Die beiden neuen Super-Teleobjektive RF 400mm F2.8 L IS USM und RF 600mm F4 L IS USM eignen sich nach Vorstellung des Herstellers ideal für die professionelle Natur- und Sportfotografie.

Als erste Objektive der RF Serie sollen sie über einen dualen Antrieb verfügen, der es ermöglicht soll, schneller als je zuvor zu fokussieren zu können. Das RF 400mm F2.8 L IS USM und das RF 600mm F4 L IS USM basieren dabei auf den bereits bekannten Super-Teleobjektiven EF 400mm f/2.8 L IS III USM und EF 600mm f/4 L III USM. Eine Verwendung von Fluorit- und Super-UD-Glas sowie ASC- und Super Spectra-Vergütung sollen optimale Bildergebnisse bei beiden Optiken bieten. Beide Optiken sind mit einem Bildstabilisator ausgestattet, der bis zu 5,5 Belichtungsstufen kompensieren soll.

 

Mit dem RF 100mm F2.8 L MACRO IS USM präsentiert Canon das derzeit weltweit erste AF-Makroobjektiv mit 1,4-facher Vergrößerung. Mit dieser Optik richtet sich der Hersteller hauptsächlich an Makro- und Porträtfotografen. Das überdurchschnittlich hohe Vergrößerungsverhältnis von 1,4:1 wird durch die Innenfokussierung des Objektivs und das kurze Auflagemaß ermöglicht und erlaubt dadurch die Erfassung außergewöhnlicher Details im Nahbereich. Die Lichtstärke von 1:2,8 ermöglicht mit neun Blendenlamellen außerdem eine geringe Schärfentiefe sowie eine attraktive Hintergrundunschärfe. Eine Besonderheit dieser Optik ist sein variabler und einstellbarer Objektivring zur Steuerung der sphärischen Aberration. Das Aussehen des Hintergrund- und Vordergrund-Bokehs sollen sich so verändern lassen, während gleichzeitig ein Weichzeichner-Effekt auf dem Motiv erzeugt werden kann.

Speziell für Portraitaufnahmen eignet sich dieses Objektiv dank seiner Brennweite von 100mm und einer Blende F2.8.

 

Preise und Verfügbarkeiten:

  • RF 400mm F2.8 L IS USM: 12.999,- Euro, voraussichtlich August 2021
  • RF 600mm F4 L IS USM: 13.999,- Euro, voraussichtlich August 2021
  • RF 100mm F2.8 L MACRO IS USM: 1.549,- Euro, voraussichtlich Ende Juli 2021