Abbildung zeigt das Sony G Master Vollformat-Objektiv FE 50 Millimeter F1.2 GM Mit dem FE 50 Millimeter F1.2 GM (SEL-50F12GM) stellt Sony ein neues G Master Vollformat-Objektiv vor. Nach Vorstellung des Herstellers eignet sich das Objektiv ideal für Porträts, Hochzeitsfotografie, aber ebenso auch für das Aufnehmen von Videos.

Das FE 50 Millimeter F1.2 GM soll dabei über drei XA-Elemente (Extreme Aspherical) verfügen, die eine gleichbleibend hohen Auflösung über den gesamten Bildbereich ermöglichen sollen, selbst wenn mit der maximalen Blendenöffnung von F1.2 fotografiert oder gefilmt wird.

Eine spezielle Nano AR-Beschichtung II von Sony soll interne Reflexionen effektiv minimieren können, damit keine unerwünschten Lichtreflexe und Geistereffekte auftreten. Dieses soll sogar bei Gegenlichtaufnahmen funktionieren. Ein neu entwickelter, ringförmig konstruierter Blendenmechanismus mit 11 Lamellen soll bei dem Objektiv weiche und tiefe Bokeh-Effekte, sowohl im Vorder- als auch Hintergrund ermöglichen.

Ausgestattet mit vier XD- (eXtreme Dynamic) Linearmotoren, soll das Objektiv Motive auch bei geringer Schärfentiefe mit einem schnellen, präzisen und leisen Autofokus und Tracking scharfstellen können.

Das FE 50 Millimeter F1.2 GM (SEL-50F12GM) soll ab April 2021 für 2.299,- Euro im Handel erhältlich sein.