Abbildung zeigt die Systemkamera Fujifilm X-S10Mit der X-S10 stellt Fuji nun eine Systemkamera vor, die eine einfache Bedienung in den Vordergrund stellt und die Foto- und Videografen, V-Logger und Blogger gleichermaßen begeistern soll.  

Für alle genannten Zielgruppen der X-S10 bietet sich besonders der 7,6 cm große, dreh- und schwenkbare Touchscreen-LCD an, der sich auch als Selfie-Monitor sowie zur komfortablen Aufnahme von Fotos und Videos aus unterschiedlichsten Positionen nutzen lässt. Alternativ kann man natürlich auch auf einen elektronischen Sucher zurückgreifen.

Das Herzstück der neuen Systemkamera ist der 26,1 Megapixel X-Trans CMOS 4 Sensor, der zusammen mit dem leistungsfähigen X-Prozessor 4 und einem integrierten Bildstabilisator (IBIS) für rauscharme und verwacklungsfreie Aufnahmen sorgen soll. Der Bildstabilisator selbst soll dabei eine bis zu sechs EV-Stufen längere Belichtungszeiten ermöglichen. Als erstes Mittelklasse-Modell ist die Kamera zusätzlich mit mechanischen Stoßdämpfern am Verschluss ausgestattet, diese sollen den Sensor vor Vibrationen, die durch den Verschlussmechanismus hervorgerufen werden, entsprechend schützen.

Die Videoaufzeichnung erfolgt in 4K/30p-Aufnahme, mit 10 Bit und 4:2:2 Farbabtastung. Auch lassen sich Hochgeschwindigkeitsaufnahme mit 240 Bildern pro Sekunde für eindrucksvolle Zeitlupen-Sequenzen aufnehmen.

Eine einfache Bedienung, die Fujifilm für diese Kamera verspricht, liegt in einem weiterentwickelte Automatikmodus. So soll die X-S10 die Kameraeinstellungen entsprechend den erkannten Motivarten völlig selbstständig optimieren können. Somit sollen automatisch und ganz unkompliziert Landschaftsbilder mit brillanten und lebendigen Farben sowie attraktive Porträts mit natürlichen Hauttönen entstehen. Auch in Gegenlichtsituationen lassen sich ohne fortgeschrittene Kenntnisse so ausgewogen belichtete Bildergebnisse erzielen lassen.

 

Die FUJIFILM X-S10 soll ab Ende November 2020 nur als Body oder im Kit mit verschiedenen Objektiven im Handel erhältlich sein.

  • FUJIFILM X-S10 (Body): 973,82 Euro (16% MwSt.)
     
  • FUJIFILM X-S10 + FUJINON XC15-45mmF3.5-5.6 OIS PZ: 1.071,29 Euro (16% MwSt.)
     
  • FUJIFILM X-S10 + FUJINON XF18-55mmF2.8-4 R LM OIS: 1.363,73 Euro (16% MwSt.)
     
  • FUJIFILM X-S10 + FUJINON XF16-80mmF4 R OIS WR: 1.461,21 Euro (16% MwSt.)

 

Zum Datenblatt der Fuji X-X10