Abbildung zeigt das Canon RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USMMit den vier neuen Objektiven erweitern Canon die RF Produktreihe um Optiken für den Telebereich und für die Porträt- und Makrofotografie. Zusätzlich zu den neu vorgestellten Optiken stellt Canon auch einen 1,4-fach und einen 2-fach Extender vor, die Vorteile für Presse-, Natur- und Sportfotografen bieten, die ihre Motive aus großer Entfernung aufnehmen wollen.

RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM

Das RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM ist ein kompaktes und vielseitiges Teleobjektiv der L Serie mit großem Brennweitenbereich, erstklassiger Abbildungsqualität, 5-Stufen-Bildstabilisator, schnellem Dual Nano USM, Witterungsschutz und einem Objektiv-Steuerring für eine optimierte Bedienung.

Mit einer Super-UD-Linse und sechs UD-Linsen soll das Objektiv über den gesamten Zoombereich wirksam chromatische Aberrationen und Geisterbilder/Reflexionen unterdrücken können ‒ für eine hochauflösende, kontrastreiche Abbildungsqualität bei maximaler Lichtstärke.

  • Brennweitenbereich von 100-500mm
  • Eine Super-UD und sechs UD-Linsen
  • 5-Stufen-IS (CIPA Standard)
  • Dual Nano USM
  • Konfigurierbarer Objektiv-Steuerring
  • Witterungsschutz der L-Serie
  • Kompatibel mit EXTENDER RF 1,4x / EXTENDER RF 2x (nutzbare Brennweiten von 300 bis 500mm)

 

Das RF 100-500mm F4,5-7,1L IS USM soll voraussichtlich ab September 2020 für 3.020,87 Euro im Handel erhältlich sein.

 

 

RF 600mm F11 IS STM und RF 800mm F11 IS STM

Abbildung zeigt das Canon RF 800mm F11 IS STM Beim RF 600mm F11 IS STM und RF 800mm F11 IS STM handelt es sich um die aktuell weltweit leichtesten Autofokus-Objektive mit einer Brennweite von 600mm bzw. 800mm. Die Superteleobjektive verfügen über einen vollen Autofokus und sind mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet. Sie unterstützen in Verbindung mit einer spiegellosen Kamera des Canon EOS R Systems auch den Dual Pixel CMOS AF.

  • 600mm (RF 600mm F11 IS STM) bzw. 800mm (RF 800mm F11 IS STM) Brennweite
  • Optischer Bildstabilisator (IS) bis zu (RF 600mm F11 IS STM: 5 Stufen, RF 800mm F11 IS STM: 4 Stufen)
  • STM AF-Technologie
  • Leicht (RF 600mm F11 IS STM: ca. 930 g bzw. RF 800mm F11 IS STM: ca. 1.260 g)
  • Kompakt ‒ Kann für Lagerung/Transport eingezogen und für den Betrieb ausgefahren werden
  • Objektiv-Steuerring ‒ Zur direkten Einstellung von u. a. Belichtung/ISO
  • F11 Objektiv mit IS und vollem AF mit einer Canon EOS R Kamera

 

Das RF 600mm F11 IS STM und das RF 800mm F11 IS STM sollen voraussichtlich ab Ende Juli 2020 zum Preis von 778,86 Euro und 1.022,55 Euro verfügbar sein.

 

RF 85mm F2 MACRO IS STM

Abbildung zeigt das Canon RF 85mm F2 MACRO IS STMDas RF 85mm F2 MACRO IS STM eignet sich mit seiner 85mm-Brennweite ideal für Porträtaufnahmen, um Aufnahmen mit attraktiver Perspektive und angenehm unscharfem Hintergrund zu erzeugen. Die Kombination der hohen Lichtstärke von 1:2 mit dem Vollformatsensor soll es eine geringe Schärfentiefe für hervorragende Ergebnisse ermöglichen ‒ auch bei wenig Licht. Das RF 85mm F2 MACRO IS STM soll einen optischen 5-Stufen-Bildstabilisator bieten und erlaubt mit seiner 1:2-Makrofunktion die Aufnahme von Motiven in 50 % Lebensgröße.

  • 85mm Festbrennweite
  • Hohe Lichtstärke von 1:2
  • Geringes Gewicht von nur ca. 500 g
  • STM AF-Technologie
  • Bis zu 5-Stufen-IS (CIPA Standard)
  • Makro-Abbildungsmaßstab 1:2

 

Das RF 85mm F2 MACRO IS STM soll voraussichtlich ab Oktober 2020 zum Preis von 681,38 Euro im Handel erhältlich sein.

 

 

EXTENDER RF 1.4x und EXTENDER RF 2x

Abbildung zeigt den Canon EXTENDER RF 2x Bei den Modellen EXTENDER RF 1.4x und EXTENDER RF 2x handelt es sich um leistungsstarke und robuste Extender mit neu konzipierter Optik, die speziell zur Brennweitenverlängerung der neuen Objektive RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM, RF 600mm F11 IS STM und RF 800mm F11 IS STM entwickelt wurden. Beide Extender sollen über Linsen aus hoch-lichtbrechendem Glas mit geringer Dispersion verfügen. Das soll Bildfeldwölbungen und chromatischen Aberrationen entgegen wirken und so für eine exzellente Abbildungsqualität sorgen. Die Extender bieten außerdem Linsenvergütungen und eine dreischichtige Kombinationslinse zur Reduzierung von Geisterbildern. Die Extender sind mit einer Hitzeschutzbeschichtung versehen, die eine Leistungsverschlechterung bei hohen Temperaturen verhindert sollen.

Die beiden Extender EXTENDER RF 1.4x und EXTENDER RF 2x sollen voraussichtlich ab Ende Juli 2020 zum Preis von 583,90Euro und 730,12 Euro im Handel erhältlich sein.