Abbildung zeigt das Objektiv Panasonic LUMIX G VARIO 14-140 mm / F3.5-5.6 ASPH. II / Power O.I.S. Panasonic stellt eine verbesserte Version des Allround-10-fach-Superzoom Objektiv LUMIX G VARIO 14-140 mm vor. Die überarbeitete Version des Objektivs bietet nun Schutz gegen Spritzwasser und Staub und ermöglicht nun auch den Einsatz in raueren Umgebungen.

Mit den geringen Abmessungen eines 3-fach-Standardzooms verfügt die Optik über einen Brennweitenbereich von 14-140mm, die Konstruktion besteht aus 14 Linsenelementen in 12 Gruppen und umfasst zusätzlich drei asphärische Linsen sowie zwei ED-Linsen.

Der optische Bildstabilisator POWER O.I.S. soll bei Freihandaufnahmen scharfe Aufnahmen auch bei Tele und in Low-Light-Situationen ermöglichen. Zudem ist der optische Bildstabilisator kompatibel zur dualen Stabilisierung (Dual IS), um in Kombination mit Gehäusestabilisatoren Verwacklungen noch effektiver kompensieren zu können.

Die Scharfstellung auf das Motiv erfolgt über ein reaktionsschnelles, präzises und leises Innen-Fokussiersystem, das von einem Schrittmotor angetrieben wird und mit der maximalen Sensorauslesung von 240 Hz eignet sich das Objektiv außerdem optimal für den High-Speed-AF aktueller Kameras der G-Serie.

Das neue Lumix G Objektiv soll ab Juni 2019 für 699,- Euro im Handel erhältlich sein.