Mit dem HD PENTAX-DA* 11-18 mm F2,8 ED DC AW HD und dem HD PENTAX-FA 35 mm F2 AL stellt Ricoh Imaging zwei neue Objektive vor.

Abbildung zeigt das Pentax Zoomobjektiv HD PENTAX-DA 11-18 mm F2,8 ED DC AW HD Das HD PENTAX-DA* 11-18 mm F2,8 ED DC AW HD ist ein leistungsstarkes Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv der PENTAX Stern-Serie für Kameras mit APS-C Sensor. Die Lichtstärke von F2,8 über den gesamten Zoombereich sowie eine hohe optische Leistung sind die Stärken dieses Objektivs.

Das HD PENTAX-DA*11-18 mm F2,8 ED DC AW soll ab Februar 2019 für 1.399,- Euro im Handel erhältlich sein.

 

Details HD PENTAX-DA* 11-18 mm F2,8 ED DC AW:

  •     Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv für die Nutzung an PENTAX Kameras mit APS-C Sensor
  •     Spitzenleistung der Premium Stern-Serie (*)
  •     3 ED Linsen / 2 AL Linsen zur Reduzierung von Abbildungsfehlern
  •     Große Eingangslichtstärke von F2,8 über den gesamten Zoombereich
  •     9 Blendenlamellen für ein natürliches und schönes Bokeh
  •     HD-Vergütung für schärfere und brillantere Aufnahmen
  •     SP-Vergütung gegen Verschmutzung der Frontlinse
  •     Fokusklemme für sichere und stabile Fokussierung über einen langen Zeitraum
  •     Vorbereitung für Taukappenheizung
  •     10 Staub- und Feuchtigkeitsdichtungen
  •     Schnelle Fokussierung durch DC-Motor
  •     Quick-Shift für schnelle Fokuskorrektur

 

Abbildung zeigt das Objektiv Pentax HD PENTAX-DA 11-18 mm F2,8 ED DC AWDas zweite Objektiv, das HD PENTAX-FA 35 mm F2 AL, wird von Ricoh als ein Reportageobjektiv positioniert und für den Bildkreis eines 24 x 36 mm Vollformatsensors ausgelegt ist. Das Objektiv mit Festbrennweite verfügt über eine mehrschichtige HD-Vergütung.

Das HD PENTAX-FA 35 mm F2 AL soll ab Februar 2019 für 399,- Euro im Handel erhältlich sein.

 

HD PENTAX-FA 35 mm F2 AL:

  •     35 mm Universalbrennweite bei der Nutzung mit der PENTAX K-1 / PENTAX K-1 Mark II
  •     53 mm Standardbrennweite bei Verwendung an PENTAX Kameras mit APS-C Sensor
  •     HD-Vergütung für schärfere und brillantere Aufnahmen
  •     SP-Vergütung gegen fetthaltige Rückstände auf der Frontlinse
  •     Asphärische Linsenelemente zur Beseitigung von Abbildungsfehlern
  •     KAF-Bajonett zur Verwendung an allen Kameras mit PENTAX Bajonett