Aktuell

Abbildung zeigt das Nikon Objektiv NIKKOR Z 14–24 mm 1:2,8 SNikon stellt heute zwei neue professionelle NIKKOR-Z-Objektive mit hoher Lichtstärke vor, dass NIKKOR Z 50 mm 1:1,2 S und das NIKKOR Z 14–24 mm 1:2,8 S und erweitert damit das Angebot an Objektiven für die spiegellosen Nikon-Z-Kameras.

Das NIKKOR Z 14–24 mm 1:2,8 S vervollständigt jetzt professionelle Reihe der so genannten „Trinity“-Objektive mit einer durchgehenden Lichtstärke von 1:2,8 für die spiegellosen Kameras der Nikon-Z-Serie. Das macht die Optik nach der Vorstellung von Nikon prädestiniert für architektonische Kompositionen, Landschaften und nächtlicher Szenerien.


Werbung

Abbildung zeigt die Sony Vollformatkamera Alpha 7C (ILCE-7C)Mit der Alpha 7C stellt Sony jetzt die derzeit kleinste und leichteste Vollformatkamera der Welt vor. Dazu kombinierte der Hersteller einen Body aus der 6000er APS-C-Serie mit einem Vollformatsensor, fertig war das neue Kameramodell.

Dabei muss die neue Alpha 7C in keiner Weise auf modernste Fototechnologien verzichten. Herzstück ist ein rückwärtig belichteter Exmor CMOS 35 mm Vollformatsensor mit ca. 24.2 Megapixeln, der, in Kombination mit dem BIONZ X Bildprozessor, für einen großen Dynamikumfang von bis zu 15 Blendenstufen und eine schnelle Bilddatenverarbeitung sorgen soll.

Abbildung zeigt das Samyang AF 35mm F1,8 FE „Tiny but all-around“ ObjektivMit dem AF 35mm F1,8 FE „Tiny but all-around“ erweitert Samyang seine „Tiny“-Serie kompakter und leistungsstarker Objektive für den Sony E Mount um eine weitere Optik. Das Weitwinkelobjektiv mit 35 mm Brennweite verfügt über eine lichtstarke F1,8 Offenblende, einen konfigurierbaren Custom Switch, und soll eine hohe Auflösung  von der Mitte bis zum äußersten Rand bieten.

Abbildung zeigt die Systemkamera Alpha 6600 (ILCE-6600)Sony stellt für die Systemkamera Alpha 6600 (ILCE-6600) ein Firmware-Update auf die neue Version 1.10 zum Download zur Verfügung. Mit dem Firmware-Update wird jetzt hauptsächlich die Unterstützung für den kürzlich vorgestelltem A-Mount Adapter LA-EA5 bei der Kamera umgesetzt.

Das Firmware-Update aktualisiert die Alpha 6600 Kamera-Firmware auf Version 1.10 und führt die folgenden Anpassungen durch:

Abbildung zeigt das Fujifilm FUJINON XF50mmF1.0 R WR ObjektivMit dem FUJINON XF50mmF1.0 R WR präsentiert Fujifilm jetzt das weltweit erste Autofokus-Objektiv mit der Lichtstärke F1.0 für spiegellose Systemkameras. Das XF50mmF1.0 R WR ist jetzt das fünfunddreißigste Objektiv der X Serie und das derzeit lichtstärkste Objektiv, das FUJIFILM bisher gebaut hat.